0 km

Übersicht: Studenten Ratgeber

Studieren mit Meerwert in Greifswald: Kleinanzeigen und Tipps für Studenten

Grafik Studieren in Greifswald Die Lage am Meer macht Greifswald vor allem für Studenten attraktiv. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Modernes Studieren an einer der ältesten Universitäten Deutschlands – die Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald bietet Spitzenforschung und internationalen Austausch im Flair einer alten Hansestadt. Im Folgenden erfahrt ihr alles Wissenswerte über die Universität und erhaltet hilfreiche Tipps wie ihr euer Studium in Greifswald erfolgreich gestaltet.

Ernst-Moritz-Universität Greifswald

Bereits seit 1456 zieht es Studierende in die Universitätsstadt Greifswald. In der wechselhaften Geschichte der Stadt hat die Universität stets ihren festen Platz gehabt. Die Erfahrungen der Jahrhunderte spiegeln sich heute im international ausgerichteten Leitbild der Universität. Nicht die Vermittlung von Inhalten steht im Vordergrund, sondern ein nach Außen offener Austausch von Wissen, der von seinen Teilhabern fordert, ein großes Maß an selbstbestimmten Engagement zu entwickeln.
Heute ist sie eine traditionsbewusste und moderne Universität an der Ostsee mit vielfältigen internationalen Beziehungen und Partnerschaften. Mit rund 220 Professuren und rund 10.000 Studierenden zählt sie zu den Universitäten mittlerer Größe. Der niedrige Betreuungsschlüssel sowie die kurzen Wege ermöglichen eine intensive und persönliche Zusammenarbeit zwischen Lehrenden und Lernenden, die zu exzellenten Studienbedingungen beiträgt. Durch diese internationalen Beziehungen wird es den Studierenden ermöglicht, auch im Ausland zu studieren, wo man fremde Kulturen kennenlernen und seinen Horizont erweitern kann. Etwa 60 Prozent der Studierenden kommen aus anderen Bundesländern; ausländische Studierende kommen aus über 90 verschiedenen Ländern. Die Universität pflegt mehr als 20 Hochschulpartnerschaften und unterhält Austauschbeziehungen zu über 150 Universitäten weltweit.

Trotz ihrer überschaubaren Größe ist die Universität Greifswald eine Volluniversität mit den fünf Fakultäten − der Theologischen, der Rechts- und Staatswissenschaftlichen, der Medizinischen (Universitätsmedizin), der Philosophischen und der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät. Es stehen rund 60 Studiengänge zur Auswahl.
Die über 12.000 Studierenden finden sich wieder in den einzigartigen Schwerpunktbereichen aus Medizin (funktionelle Genomforschung, Greifswalder Community Medicine), Physik (Plasmaphysik und Fusionsforschung in enger Kooperation mit den Max-Planck- und Leibnitz-Instituten), dem Kompetenzzentrum für den Nordosten Europas (Sprache, Kultur, Wirtschaft und Recht der Ostseeanrainer) oder einem der anderen 47 Studienfächer, unter denen sich neben den Standards aus den Bereichen Wirtschaft, Geisteswissenschaften, Kunst, Medizin und Recht auch viele „Exoten“ wie etwa „Tax Law“, „Kirchenmusik“ oder „Umweltwissenschaft“ befinden.

Studieren wo andere Urlaub machen

Bild Kirche in Greifswald Die Studenten und Studentinnen schätzen vor allem die gute Atmosphäre der Stadt.

Für viele bedeutet der Umzug in die Kleinstadt im Nordosten Deutschlands zunächst einmal eine große Herausforderung. Dabei sollte man nicht vergessen, dass nicht nur die Betreuung durch das Lehrpersonal in Greifswald hervorragend ist, sondern auch das außercurriculäre Angebot für Studierende. Die Lage an der Ostsee macht die Universitäts- und Hansestadt Greifswald als Standort für Studium, Lehre und Forschung attraktiv. Bis zu den Stränden auf den Urlaubsinseln Rügen, Usedom und Hiddensee sind es nur kurze Wege. Sportler und Interessierte können sich in einem der über 70 Hochschulsport-Kurse betätigen. Dann heißt es austoben beim Fußball, zur Ruhe kommen beim Yoga oder gemeinsam mit Physikern und BWLern im Drachenboot auf dem Ryck rudern. Aufgrund der hohen Zahl an Studierenden ist das kulturelle Angebot der Stadt groß. Ob Kino, Theater oder Musikfestivals, vom Mainstream bis zum Arthaus, von der Bachwoche bis zum PolenmARkT, von studentisch organisiert bis staatlich gefördert ist alles dabei.
Besonders im Sommer ist Vorpommern kulturell interessant. Konzerte aller Art, Freilufttheater und andere Ereignisse sind Freizeitalternativen zu Strand, Studentenclubs und Kino. Einige bekannte und beliebte Sommerveranstaltungen sind die Störtebeker-Festspiele in Ralswiek auf Rügen, die HanseSail in Rostock und Veranstaltungen in der Brauerei „Der Alte Fritz“. Besonders in der Vorweihnachtszeit zeigt sich Greifswald von seiner festlichen Seite. Die Innenstadt, viele Restaurants, Geschäfte und die Universität werden weihnachtlich geschmückt. In der Innenstadt eröffnet der Weihnachtsmarkt, welcher täglich festliche Speisen und Getränke, Kunsthandwerk und Jahrmarktbuden für die Besucher/innen bereithält.

Studentinnen und Studenten schätzen auch die Atmosphäre der Stadt. Die Grünflächen am historischen Hafen sind ein beliebter Treffpunkt für junge Leute. Ein Picknick im Freien oder eine Grillparty mit Blick auf die historischen Segelschiffe im Museumshafen sind während des Studiums ein Muss. Außerdem liegt die Ostsee direkt vor der Tür. Die Urlaubsregionen Rügen und Usedom sowie die Nachbarhansestadt Stralsund sind vor allem im Sommer beliebte Ausflugsziele. Beliebt sind auch die Studentenclubs. Das sind eingetragene Vereine, die von engagierten Studierenden betrieben werden und neben Disco- und Klubbetrieb auch zum gemütlichen Bier, Mottopartys oder Vortragsreihen einladen.

Wohnungssuche in Greifswald

Bild Hafen in Greifswald Die Lage an der Ostsee macht die Universitäts- und Hansestadt Greifswald als Standort für Studium, Lehre und Forschung attraktiv.

Hat man sich dazu entschlossen nach Greifswald zu ziehen, sollte man die Wohnungssuche zügig aufnehmen und genügend Zeit mitbringen, da besonders kurz vor Semesterbeginn die meisten Studierenden auf den Wohnungsmarkt drängen. Unsere Wohnungsbörse hilft hier gerne weiter. Durch die gute Erreichbarkeit aller universitären Standorte mit dem Fahrrad spielt bei der Wohnungswahl also weniger der Standort eine Rolle, sondern vielmehr Miete und Einrichtung.
In Greifswald gibt es auch mehrere Wohnheime des Studentenwerks. Wer dort wohnen möchte, sollte möglichst frühzeitig einen Antrag stellen. Wohnberechtigt in den Wohnheimen des Studentenwerkes Greifswald sind Studenten der Universität Greifswald.
Die beliebteste Wohnform bei deutschen Studenten ist zum Beispiel das Zusammenleben mit Kommilitonen in einer Wohngemeinschaft. Vorteil: Eine Studenten-WG hilft, schnell Anschluss zu finden und neue Leute kennenzulernen. Außerdem spart es Kosten. Das Leben in einer WG hat aber auch seine Schattenseiten. So müssen Bewohner immer Rücksicht aufeinander nehmen und Kompromisse schließen. Wer diesen Schwierigkeiten aus dem Weg gehen möchte, sollte sich lieber für eine eigene Wohnung entscheiden. Unter den Nachmieterangeboten fällt zum Beispiel keine Maklergebühr an. Schaut euch ganz einfach die Inserate vor Ort an und macht anschließend einen Besichtigungstermin aus.

Kleinanzeigen in Greifswald

Bild Marktplatz in Greifswald Greifswald ist noch vor Münster die Fahrradhauptstadt in Deutschland, deshalb lohnt es sich nach gebrauchten Fahrrädern zu suchen.

Neben gebrauchten Möbeln könnt ihr unter den Kleinanzeigen auch Angebote für günstige Haushaltsgegenstände finden. Fehlt es also noch an einer Waschmaschine, an einem Staubsauger oder an einer Mikrowelle, ist das kein Problem. Auch benötigt ihr wichtige Lernutensilien wie einen Schreibtisch oder einen Computer. Und wenn die Lerntage zu Nächten werden, hilft euch eine gebrauchte Kaffeemaschine bestimmt bis zur Prüfung wieder fit zu sein. Greifswald ist außerdem noch vor Münster Deutschlands Fahrradhauptstadt. Ein gebrauchtes Fahrrad lohnt sich also in jedem Fall.

Jobsuche in Greifswald

Studenten sind fast immer knapp bei Kasse. Ein Nebenjob ist daher für die meisten ein Muss. Doch Vorsicht: Wer zu viel verdient, zahlt Steuern und Sozialabgaben und kann dadurch sogar seine Bafög- und Kindergeld-Ansprüche verlieren. Wie wäre es mit einem Minijob auf 450 Euro Basis? Dieser lässt sich problemlos mit dem Bafög vereinbaren und ermöglicht größeren finanziellen Spielraum. In unserer Jobbörse ist sicherlich auch für euch etwas dabei.

 

Jetzt WG Zimmer in Greifswald finden

 

 
Twittern

Verwandte Themen:

Aktuelle Kleinanzeigen in Greifswald

PEAQ BLUETOOTH LAUTSPRECHER in 17491
PEAQ BLUETOOTH LAUTSPRECHER

PEAQ BLUETOOTH LAUTSPRECHER MIT LADE KABEL INKLUSIVE POWERBANK
Funktioniert einwandfrei kaum Kratzer 
16 WATT
LAUFZEIT BEI NORMAL NUTZUNG 48 STUNDEN 
Kein Versand nur Abholung

30 €

17491 Greifswald

23.09.2021

Brautkleid der Marke Taubenweiß, A-Linie, in ivory/elfenbein, Größe 52 in 17489
Brautkleid der Marke Taubenweiß, A-Linie, in ivory/elfenbein, Größe 52

Hallo,
das Kleid besteht aus viel feiner Spitze, einem Saum aus Spitze und einer Schleppe. Es zaubert eine schmale Taille und kaschiert Bauch und Po. Mir gefällt es sehr gut, doch durch die...

250 €

17489 Greifswald

14.09.2021

Acryl Bilder in 17489
Acryl Bilder

Verkaufe Acrylbilder auf Leinwand und Holz ab 30,00 Euro. 
Versand ist möglich., zzgl Versandkosten

30 €

17489 Greifswald

13.09.2021

Häuser für Modelleisenbahn ein Schnäppchen für Selbstabholer in 17491
Häuser für Modelleisenbahn ein Schnäppchen für Selbstabholer

9 Häuser für Modelleisenbahn,  10X 7 cm - 11 cm hoch
12 X 10  - 9 cm hoch
Kirche  9 X 11  - 21 cm hoch
alles zusammen

30 €

17491 Greifswald

08.09.2021

Mehr Greifswald Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Turby
Bild 3: © Pixabay.com / LouAnna
Bild 4: © Pixabay.com / Turby