0 km
Übersicht: Studenten Ratgeber
 

Tipps für Studenten der RWTH Aachen: markt.rga.de als schwarzes Brett im Internet

Bild Aachen Die Stadt Aachen lockt mit ihren renommierten Technischen Hochschulen immer mehr Studenten an.

Die westliche Großstadt Aachen grenzt an die Niederlande und Belgien und lockt mit ihrer renommierten Technischen Hochschule immer mehr Studenten an. Auch das Nachtleben kommt hier nicht zu kurz. Im Folgenden erfahren Studieninteressierte alles Wissenswerte über die Uni und erhalten hilfreiche Tipps, um ihr Studentenleben so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen gehört gemeinsam mit der TU Berlin und der TU Dresden zu den drei wichtigsten deutschen Hochschulen für technische Studiengänge. Unter den rund 35.000 Studenten findet sich jedoch auch ein hoher Anteil an Studenten der Geistes-und Wirtschaftswissenschaften und der Medizin. Die RWTH Aachen ist mit 260 Instituten, verteilt auf 9 Fakultäten, also nicht nur für Interessenten der technischen Studiengänge attraktiv.

Die RWTH wurde im Jahre 1870 gegründet und ist seit ihrem sehr guten Abschneiden bei der Exzellenzinitiative eine von neun Eliteuniversitäten in Deutschland. Die Hochschule genießt international einen hervorragenden Ruf und wird als wichtige europäische Wissenschafts-und Forschungseinrichtung angesehen. Die Universitätsgebäude der RWTH Aachen sind auf verschiedene Gebiete innerhalb der Stadt verteilt. Nordwestlich der Innenstadt befindet sich der zentrale Bereich der Uni mit Mensa und Audimax. Zusätzlich gibt es noch den Campus West und den Campus Melaten. Alle Bereiche sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Studentenleben an der RWTH

Bild Cafe Eine Menge von Cafés, Restaurants und Kneipen sind in Aachen vorhande.

Im Bereich des Hochschulsports arbeitet die RWTH mit der FH Aachen zusammen. Angeboten werden viele entgeltfreie oder aber sehr günstige Kurse in unzähligen Sportarten. Bleibt neben dem Lernen und dem Sport noch genug Freizeit übrig, kann man diese in Aachen und Umgebung auf angenehme Art verbringen. Aachen ist die westlichste Stadt Deutschlands und liegt direkt an der Grenze zu den Niederlanden und zu Belgien. Nicht weit entfernt liegen die Naturschutzgebiete der Eifel und der Ardennen. Aachener Studenten können also problemlos auch mal ein ganzes Wochenende in diesen Naherholungsgebieten verbringen.

Von den 250.000 Einwohnern Aachens sind rund ein Fünftel Studenten. An Cafés, Restaurants und Kneipen besteht demnach kein Mangel. Auch das Nachtleben bietet dem Feierwilligen viele Möglichkeiten. Bei Studenten besonders beliebt sind das B9, eine Kombination aus Bar, Lounge und Club, und die Disco Starfish. Die Vives Lounge ist insbesondere aufgrund des hauseigenen Strandes und der günstigen Preise gut besucht. Am Westbahnhof Aachen finden die meisten Studentenpartys und Konzerte statt. Bei rund 150 Veranstaltungen jährlich ist hier für jeden Geschmack etwas dabei.

Kleinanzeigen für Studenten

Bild Aachen Wer sich früh genug über die Wohnungssuche bemüht hat gute Chancen eine Studentenbude zu einem angemessenen Preis zu finden.

Zu Beginn des Studiums steht für die meisten Studierenden die Wohnungssuche an. Insgesamt sind Wohnungen in Aachen nicht unbedingt billig. Wer sich jedoch früh genug bemüht, hat gute Chancen eine nette Studentenbude zu einem angemessenen Preis zu finden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer gemütlichen Wohngemeinschaft? WG-Zimmer sind meistens deutlich günstiger als die eigenen vier Wände. Außerdem könnt ihr auf diese Weise direkt neue Bekanntschaften machen. Wollt ihr lieber alleine wohnen, bietet sich zum Beispiel eine Singlewohnung an. Auf markt.rga.de könnt ihr nach etwas Passendem suchen und anschließend den Vermieter kontaktieren.

Neben der Miete kommen für die meisten noch Kosten für Möbel hinzu. Wer diese gebraucht kauft, kann viel sparen. Auch für Schreibwaren, Bücher, Computer und die passende Software findet Ihr zahlreiche Angebote unter den Kleinanzeigen. Möchtet ihr euch trotz Geldmangel attraktiv und modisch kleiden, könntet ihr euch zum Beispiel von euren alten Kleidern trennen und durch das eingenommene Geld eine neue Garderobe finanzieren. Einfach eine Kleinanzeige inserieren und los geht's. Wer selbst günstige Mode kaufen möchte, sollte die Rubrik Kleidung durchstöbern. Hier ist für jeden etwas dabei. Ein Neuanfang in einer fremden Stadt, fällt außerdem nicht jedem leicht. Wenn ihr noch auf der Suche nach neuen Kontakten in Aachen seid, könnt ihr einen Blick in die Kategorie Freundschaft werfen. Hier finden sich Menschen, die eure Interessen teilen. Hat man erstmal Freunde gefunden, fällt der Start ins Semester gleich leichter.

Es empfielt sich weiterhin einen Blick in die Jobbörse zu werfen. Ein kleiner Studentenjob lässt sich problemlos mit dem Bafög vereinbaren und ermöglicht größeren finanziellen Spielraum. Wer nicht weiß, wie man sich richtig bewirbt, kann im Bewerbungsratgeber alles Wichtige nachlesen.

 

Jetzt WG-Kleinanzeige inserieren

 

  Twittern

Verwandte Themen:

Übersicht: Studenten Ratgeber
Kleinanzeigen für Studenten

Aktuelle Kleinanzeigen in Aachen

Mehr Aachen Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © rcfotostock / Fotolia.com
Bild 2: © pixabay.com / youleks
Bild 3: © pixabay.com / cocoparisienne