0 km

Übersicht: Gartenratgeber

Die Lebensdauer von Gartenmöbeln maximieren

Bild Gartenmöbel Lebensdauer maximieren Um die Lebensdauer seiner Gartenmöbel zu maximieren, müssen diese gepflegt werden. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Gartenmöbel sind das ganze Jahr über größten Belastungen ausgesetzt: Im Sommer liegt oft den ganzen Tag die Sonne auf diesen, was über längere Zeit zum Ausbleichen führen kann. Im Winter dagegen sorgen lange Frostperioden für ein Aufplatzen von Lackierung und Holz. Auf Dauer werden auch Gartenmöbel aus Plastik stumpf, sollten Sie nicht entsprechend gepflegt werden. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen einige Tipps rund um das Thema "die richtige Pflege für Ihre Gartenmöbel" geben, damit diese auch langfristig schön aussehen und ihre Qualität erhalten bleibt.

Moderne Gartenmöbel sind zum größten Teil problemlos Outdoor-tauglich, und zwar auch bei schlechter Witterung. Der Pflegeaufwand ist bei vielen Gartenmöbeln sehr gering, so dass eine besondere Pflege über eine einfache Reinigung hinaus praktisch nicht erforderlich ist. Nur sehr wenige Materialien sind anspruchsvoller als andere, was den Reinigungsaufwand und die Pflege betrifft.

Allgemein muss noch angemerkt werden, dass auch bei Gartenmöbeln, die kaum einen besonderen Witterungsschutz oder Pflege benötigen, generell gilt, dass ein schonender und pfleglicher Umgang die Lebensdauer der Gartenmöbel erheblich verlängert. Falls Sie noch ältere Gartenmöbel besitzen, können Sie in unserem Ratgeber hierzu lesen, wie Sie diese ohne viel Aufwand restaurieren können, so dass sie wieder in ihrem vollen Glanz erstrahlen können.

Gartenmöbel reinigen und pflegen

Grafik Pflege und Schutz von Gartenmöbeln Mit der richtigen Pflege bleiben Ihnen Ihre Gartenmöbel lange erhalten. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Gartenmöbel aus Eisen, Kunststoff und Aluminium

Eisen-, Stahl-, Kunststoff- und Aluminiummöbel ebenso wie Geflecht-Möbel lassen sich einfach mit einem feuchten Tuch oder einer weichen Bürste reinigen und sind in der Regel witterungsbeständig.

Seit einiger Zeit erfreuen sich Gartenmöbel aus Rattan immer größerer Beliebtheit. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern sind, insbesondere diejenigen Modelle, die aus Polyrattan gefertigt sind, auch sehr pflegeleicht. Da die Kunststoffasern des Geflechts keine Feuchtigkeit aufnehmen, können sie problemlos das ganze Jahr über draußen stehen bleiben. Bei der Reinigung sollte man hier auf Hochdruckreiniger verzichten, da es sonst leicht zu Beschädigungen der einzelnen Fasern kommen kann. Stattdessen kann man sich zur Bekämpfung von Schmutz einen gewöhnlichen Gartenschlauch zur Hilfe nehmen.

Auch bei Gartenmöbel aus Metall ist die Reinigung sehr einfach. Hier sei jedoch angemerkt, dass diese sich besser halten und länger schön aussehen, wenn sie der UV-Strahlung nicht direkt ausgesetzt sind und bei Minusgraden ins Warme gestellt werden. Wer diese dennoch im Freien überwintern möchte, braucht sich aber keine Sorgen zu machen: Bei einer hochwertigen Beschichtung hat Rost keine Chance.

Sollten Sie jedoch Gartenmöbel aus Metall besitzen, die eine solche hochwertige Beschichtung nicht aufweisen, kann Rost mit einem einfachen Schmirgelpapier entfernt werden.

Gartenmöbel aus Holz

Gießkanne für den Garten Mit unseren Tipps verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Gartenmöbel.

Dahingegen halten Gartenmöbel aus Holz je nach Holzart der Witterung in unterschiedlichem Maße stand und stellen somit auch unterschiedliche Anforderungen an die Reinigung und Pflege.

Für den unbehandelten Einsatz im Freien ist am besten subtropisches Teakholz geeignet. Subtropische Hölzer sowie europäisches Robinienholz sind sehr pflegeleicht und auch weitgehend resistent gegen einen Insektenbefall sowie bei ausreichender Belüftung gegen Schimmel.

Teakholz bildet wie alle Hölzer aber ohne regelmäßiges Ölen im Laufe der Zeit aufgrund der unterschiedlichen Witterungseinflüsse wie Feuchtigkeit oder UV-Strahlung eine silbergraue Patina. Dabei beeinträchtigt diese Patina aber nicht die Lebensdauer oder die Stabilität des Holzes und wird von vielen Nutzern auch gewünscht. Wer diesen Effekt nicht wünscht, kann alternativ für einen Sonnenschutz der Gartenmöbel sorgen und so das allmähliche Vergrauen des Holzes verhindern.

Wenn das Vergrauen des Holzes verhindert werden soll, dann muss das Holz regelmäßig geölt werden. Empfehlenswert ist es, die Möbel einmal im Frühjahr, im Frühsommer und vor dem Einlagern mit einem entsprechenden Pflegeöl zu behandeln. Hierdurch erhält das Teakholz eine rotbraune Färbung. Ebenso bleiben die Maserungen im Holz erhalten und werden durch das Ölen noch verstärkt. Zu beachten ist, dass das Holz vor dem Ölen absolut fett- und staubfrei sowie trocken sein muss. Erst dann sollte das Pflegemittel aufgetragen werden. Sinnvoller ist es, zwei dünne Schichten mit einem sauberen Pinsel aufzutragen, als nur eine dicke Schicht.

Gartenmöbel lagern

Im Haus

Falls man seine Gartenmöbel den Winter über nicht im Freien stehen lassen möchte, stellt sich die Frage, wo man diese am besten unterbringt.

Gartenmöbel Lebensdauer maximieren Gartenmöbel überwintern am besten drinnen, da sie dort vor der Witterung geschützt sind.

Auch wenn es, wie bereits erwähnt, heutzutage viele Gartenmöbel gibt, die aufgrund ihres Materials während der Wintermonate problemlos im Freien bleiben können, überwintern Gartenmöbel am besten drinnen, da sie so auch langfristig schön bleiben. Die Vorbereitungen auf den Winter sollten bereits beginnen, wenn die Blätter allmählich damit beginnen, von den Bäumen zu fallen und die Tage kälter werden, so dass man nicht mehr draußen sitzen kann. Da bei Holzmöbel feine Haarrisse entstehen, die dann das Holz grau werden lassen und zudem weniger widerstandsfähig machen, ist es empfehlenswert, die Möbel frostfrei und trocken unterzustellen. Jedoch ist ein warmer Heizungskeller nicht der geeignetste Unterstellort für Holzmöbel, weil das Holz austrocknet und reißen kann. Wesentlich besser ist es, wenn die Gartenmöbel beispielsweise in einem Gartenhaus, Garage oder in einem Kellerraum verstaut werden. Zudem sollte man darauf achten, dass der Raum regelmäßig belüftet wird, um einer Entstehung von Schimmel entgegen zu wirken.

Im Freien

Wenn die Gartenmöbel aus Platzgründen draußen gelagert werden müssen, dann ist es wichtig, dass sie richtig abgedeckt sind. Dabei reicht allerdings eine einfache Abdeckplane nicht aus, denn durch die Sonneneinwirkung kann sich unter der Plane Schwitzwasser bilden und es kommt zu Schimmel und Stockflecken. Es ist deshalb empfehlenswert, zwischen der Abdeckplane und dem Holz eine Styropor-Decke zu legen, so dass hier die Luft zirkulieren kann und die Abdeckplane nicht am Holz klebt.

Weitere Hinweise

Können Essensflecken, Glasränder oder andere Verschmutzungen mit einer milden Seifenlauge nicht mehr entfernt werden, ist es auf jeden Fall Zeit, die Gartenmöbel zu ölen. Sollte das Holz bereits vergraut sein, kann es durch das Abschleifen der obersten Patina-Schicht wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt werden.


Wenn Sie die hier genannten Tipps beherzigen, ist eine lange Lebensdauer Ihrer Gartenmöbel bei gleichbleibend dekorativer Optik garantiert. Spezielle Pflegemittel für bestimmte Materialien sind dabei ebenfalls eine lohnenswerte Investition, besonders wenn Möbel beispielsweise aus empfindlichen Hölzern bestehen.

Falls Sie noch weitere Anregungen rund um das Thema Garten suchen, können Sie gerne unsere Ratgeber hierzu lesen. Das Team von markt.de wünscht allen gegenwärtigen und zukünftigen Hobbygärtner viel Spaß bei der Gartenarbeit.

 

Jetzt Gartenmöbel inserieren

 Twittern

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Gartenmöbel

Gartenmöbel Gartenstuhl in 42653
Gartenmöbel Gartenstuhl

Gartenstühle / -sessel , jeder mit einem hellen Kissen
Einzelkauf möglich, insgesamt sind 3 Stück vorhanden
sehr gut erhalten, Kissen noch wie neu
nur 2 mal im Garten benutzt, Stühle standen...

42653 Solingen (Klingenstadt)

24.10.2021

Gartenstühle in 45127
Gartenstühle

..von Kettler. Die 4 Stühle, Kettler-Tiffany, sind gebraucht und haben Abnutzungsspuren. Mit einem Kunststoffreiniger, oder Pril, werden sie wieder weiss. Sitzhöhe und Rückenlehne ist mehrfach...

220 €

45127 Essen

23.10.2021

Holztrommel, Leertrommel in 58256
Holztrommel, Leertrommel

Kabeltrommel, Holztrommel, Leertrommel

ca 95 cm Durchmesser und ca. 55 cm Höhe



Eine Abholung unter Corona Bestimmungen ist möglich.

Rechtliche Angaben
Kabel-En
Fuhr Str. 4
58256 Ennepetal
Deutsch...

30 €

58256 Ennepetal (Stadt der Kluterhöhle)

23.10.2021

Kabeltrommel, Holztrommel in 58256
Kabeltrommel, Holztrommel

Kabeltrommel, Holztrommel, Leertrommel

ca 80 cm Durchmesser und ca. 55 cm Höhe



Eine Abholung unter Corona Bestimmungen ist möglich.

Rechtliche Angaben
Kabel-En
Fuhr Str. 4
58256 Ennepetal
Deutsch...

30 €

58256 Ennepetal (Stadt der Kluterhöhle)

23.10.2021

Auflage Rollliege Kreta Olefin 2313 rot lichtecht wasserabweisend 200x65x9 cm KETTtex in 47059
Auflage Rollliege Kreta Olefin 2313 rot lichtecht wasserabweisend 200x65x9 cm KETTtex

Alle angegebenen Verkaufspreise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Auflage von KETTtex für Rollliegen/Gartenliegen/Saunaliegen

Modell: Kreta, Stegkissen mit doppeltem Keder
Design 2313,...

111 €

47059 Duisburg

23.10.2021

Auflage Rollliege Kreta Olefin 2314 hellgrau-taupe lichtecht wasserabweisend 200x65x9 cm KETTtex in 47059
Auflage Rollliege Kreta Olefin 2314 hellgrau-taupe lichtecht wasserabweisend 200x65x9 cm KETTtex

Alle angegebenen Verkaufspreise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Auflage von KETTtex für Rollliegen/Gartenliegen/Saunaliegen

Modell: Kreta, Stegkissen mit doppeltem Keder
Dessin 2314,...

111 €

47059 Duisburg

23.10.2021

Mehr Kleinanzeigen für Gartenmöbel

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © markt.de
Bild 3: © K.-U. Häßler / Fotolia.com
Bild 4: © Bombaert Patrick / Fotolia.com