markt.rga.de Kostenlose Kleinanzeigen Duisburg Logo
Duisburg
0 km

Pferderassen - Übersicht

Irish Tinker im Rasseportrait - Geschichte, Körperbau und Zucht

Kurzinfo

Ursprung Großbritannien und Irland
Hauptzuchtgebiet Großbritannien und Irland
Verbreitung Weit verbreitet
Stockmaß 135-160cm
Farben Alle, meist gescheckt
Charakter Nervenstark, neugierig,
freundlich, dickköpfig
Erscheinungsbild Üppige Mähne & Schweif,
Kötenbehang, großer Kopf
Haupteinsatzgebiet Zug- und Reitpferd
Irish Tinker Die Stärke des Irish Tinker ist der nervenstarke Charakter.

Allgemeines zum Irish Tinker

Das Zuchtgebiet des Irish Tinkers liegt in Irland - dort wird das Pferd auch Cob, Gypsy, Tinker Pony, Coloured oder Piebald genannt. Allgemein gehören zu den als Irish Cob bezeichneten Pferden auch Tinker und Gypsy Cobs. Diese Pferde waren meist Besitztum fahrender Händler. Sie sind sehr ruhig und genügsam, dabei ausdauernd im Schritt und Trab sowie zuverlässig. Irish Tinker eignen sich als Zug- und Reitpferde, haben runde, fleißige Aktion und fast immer gutes Galoppier- und Springvermögen. Trotz ihres Aussehens sind Irish Tinker keine Kaltblüter, sondern Warmblüter.

Einsatzgebiet - Passt ein Irish Tinker zu mir?

Irish Tinker passen zu Menschen, die mit ihnen nicht an Turnieren teilnehmen möchten. Sie sind wenig für den Spring- oder Dressursport geeignet, da ihr Körperbau dies nicht zulässt (obwohl sie kleinere Sprünge durchaus schaffen). Zudem fällt ihnen Versammlung schwer. Ihre Stärken sind ihr umgänglicher und nervenstarker Charakter sowie ihre Robustheit und Ausgeglichenheit.

Irish Cob Stute mit Reiterin Der Irish Tinker gehört wie der Tinker oder der Gypsy Cob zur Rasse der Irish Cob.

Tinker sind freundliche Reitpferde für Kinder und Jugendliche und können der ganzen Familie treue Freunde sein. Bei langen Freizeitritten kommt ihnen ihre Ausdauer in Schritt und Trab zugute. Aber auch ihr gutes Galoppier- und Springvermögen bereitet dem Reiter Freude. Tinker sind daher gute Pferde für Freizeitsportler und Wanderreiter. Da sie so genügsam und verlässlich sind, eignen sie sich auch als Zug- und Therapiepferde.

Gerade, wer einen pflegeleichten Allrounder sucht, wird mit einem Irish Tinker sehr zufrieden sein. Diese belastbaren Kleinpferde können sowohl Kutschen ziehen als auch beim Reitunterricht mit Kindern eingesetzt werden - und natürlich sorgt auch ihre fleckige Fellfarbe für gute Laune bei jungen und älteren Menschen.

Charakter

Beim Irish Tinker handelt es sich um ein umgängliches, charakterlich einwandfreies, unkompliziertes, nervenstarkes und zuverlässiges Pferd, das bestens für die Reit- und Fahrzwecke des Breitensports geeignet ist. Seine Charakterstärke und sein ausgeglichenes Temperament müssen erkennbar sein. Irish Tinker sind sanft, freundlich, verlässlich, fleißig und in der Regel willig - sie können aber auch stur reagieren.

Haltung & Ernährung

Irish Tinker haben ein besonderes Sozialverhalten. Sie fühlen sich deshalb im Herdenverband besonders wohl. Es muss sich aber nicht zwingend um eine reine Tinker-Herde handeln. Auch das Geschlecht darf in der Herde gerne gemischt sein - in ihrem Heimatland werden Stuten, Hengste und Wallache ebenfalls gemeinsam gehalten.

Obwohl es sich um robuste Tiere handelt, benötigen sie vor allem für den Winter einen Unterstand oder Stall. Minustemperaturen sind die robusten Tiere nämlich nicht gewohnt.

Tinker im Schnee Tinkers sind zwar robust, sollten im Winter aber einen Unterstand oder Stall zur Verfügung haben.

Bei der Fütterung ist übrigens weniger mehr - das Futter sollte keine synthetischen Zusatzstoffe oder Getreide aufweisen. Eine (auch karge) Weidefläche ist für die Irish Tinker völlig ausreichend. Außerdem brauchen die Pferde extensives Futter und viel Bewegung. Um die Gesundheit Deines Irish Tinkers zu fördern, solltest Du zudem speziell abgestimmte Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine anbieten.

Gesundheit

Irish Tinker zeichnet vor allem Folgendes aus: Robuste Gesundheit, gute physische und psychische Belastbarkeit, gute Fruchtbarkeit und das Freisein von Erbfehlern.

Sie können jedoch auf Pestizide und Toxine sehr empfindlich reagieren - dies betrifft dann sowohl die Haut als auch Magen und Darm.

Irish Tinker haben bei guter Haltung und regelmäßiger Untersuchung vom Tierarzt eine Lebenserwartung von 25-30 Jahren.

Körperbau und Aussehen

Tinker sind kräftige, mittelgroße Allzweckpferde (Stockmaß zwischen 135 und 160 cm) von attraktiver Scheckfarbe (teilweise auch einfarbig). Sie haben einen großen Kopf mit leicht geramstem Profil und länglichen Ohren. Die Augen sind groß und ihre Farbe ist in der Regel schwarz bis braun, in besonderen Fällen auch bläulich. Irish Tinker besitzen außerdem einen kräftigen Hals, welcher kurz bis ausreichend lang ist, lange, breite Schultern (häufig steil gelagert) und wenig Rist. Außerdem einen breiten, langen, sonnigen Rumpf. Die kräftige und breite Kruppe ist leicht abfallend. Ein solides Fundament, starke Gelenke, viel Behang, große, ebene Hufe, deutliche Sehnen, bündige Fesseln und üppiges Langhaar sind charakteristisch. Es kommen fast nur Plattenschecken vor.

Rassemerkmale

Farben Alle Farben, Tobiano-, Overo- (meist Tobianoschecke mit Overo-Genen), Sabino-Scheckung (auch Fuchs-, Braun-, Rappschecken) und alle Mischformen daraus vorzugsweise Plattenschecken. Inkspots, auch in großer Anzahl, sind Teil der Tobiano Scheckung und haben nichts mit einer Tigerscheckung zu tun. Albinos sind unerwünscht.
Behaarung Lange und volle Mähne, voller Schweif und von den Karpal - bzw. Sprunggelenken bis über die Hufe reichendem Behang (Kötenbehang).
Typ Der Tinker reicht in seiner Typenvielfalt vom schweren Typ (Traditional/Heavy Type) mit deutlich erkennbarem Kaltbluteinschlag über den mittelschweren Typ (Medium) bis zum Ponytyp. Er ist ein kurzes kräftiges, kompaktes, eher zum Quadrat neigendes Pferd für alle Zwecke des Breitensports.
Körperbau Trockener Kopf (auch Ramskopf) mit großem Auge und gut geformter Halsung, plastische Bemuskelung. Die unterschiedlich stark ausgeprägte Oberlippen- und der „Ziegenbart“ sind rassetypisch. Harmonischer kräftiger Körperbau, gut angesetzter Hals, mittellang, zum Kopf hin verjüngend, gute Ganaschenfreiheit, nicht zu schweres Genick, lange und möglichst schräge Schulter, markierter, ausreichend in den Rücken reichender Widerrist. Gut bemuskelter nicht zu langer Rücken, der leicht vorgetieft sein kann, ausreichende Brusttiefe, lange kräftig bemuskelte schräge Kruppe mit tiefer Behosung. Die Hufen sollen groß, kräftig, gut geformt und gesund sein.
Bewegungsablauf Fleißig, taktrein, schwungvoll und raumgreifend, dabei mit deutlich erkennbarer "Knieaktion", die nicht auf Kosten des Raumgriffes gehen darf und natürlicher Aufrichtung und Balance. Der Schub soll erkennbar aus der Hinterhand über den Rücken auf die frei aus der Schulter vorgreifende Vorhand übertragen werden.
Es gibt keine besonderen Gangarten - dafür besticht der Irish Tinker durch einen bequemen Bergaufgalopp und Ausdauer.

Geschichte und Zucht

Irish Cobs mit Heu Pferde der Rasse Irish Cob zogen früher als Zugpferde mit Zigeunern durchs Land.

Die englischen und irischen Tinker (engl. Kesselflicker) sind Nachfahren der ursprünglich osteuropäischen Zigeuner. Sie besaßen bis tief in das vorherige Jahrhundert kaum Pferde, sondern nur Esel. Die Travellers oder Romanies (engl. fahrende Leute oder Roma) mussten sich mit Pferden begnügen, die sie auf dem Tauschwege oder günstig erstehen konnten. Darunter waren sehr viele gescheckte Rassepferde, die wegen ihrer Zeichnung nicht eingetragen werden konnten. Die Tinker mussten genügsame und robuste Arbeitspferde sein - sie zogen mit ihren Besitzern durch Irland und konnten meist nur mit Gras versorgt werden.

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann man, diese anziehenden Tiere bewusst auf Farbe und Qualität hin zu selektieren. Es existiert momentan zwar kein Stutbuch, jedoch gibt es einen "inoffiziellen" Standard. Einfluss auf die Zucht hatten nicht nur Clydesdales (von denen wohl die Fesselbehaarung stammt) sondern auch Dales und das Fell Pony, in jüngerer Zeit auch Welsh Cobs und Traber. Weitere Einflüsse soll es durch Connemara Ponys oder das Irish Draught Horse gegeben haben.

Heute gibt es übrigens unter den Travellern Trabrennen (über 30 Meilen/48 km) mit Irish Tinkern - um sie schneller zu machen, werden immer wieder Traber eingezüchtet.

Irish Tinker Züchter

Züchter von Irish Tinkern sind zum Beispiel im Tinker Horse And Irish Cob Society Germany e.V. organisiert. Wenn Du Pferde von Irish-Tinker-Züchtern suchst, findest Du diese bei markt.de über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Irish Tinker. Wenn Du selbst Züchter von Irish Tinkern sind, kannst Du unter den Pferdeanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce inserieren. Als Interessent hast Du außerdem die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten.

Reiterzubehör finden

  Twittern

Verwandte Themen 

Kleinanzeigen zum Thema Pferde

3.5 jährige Rheinisch-Deutsche Kaltblutstute in 58135
3.5 jährige Rheinisch-Deutsche Kaltblutstute

Rheinisch-Deutsche Kaltblutstute zu verkaufen 
Dreijährige, sehr typvolle Kaltblutstute von Eminenz x Hartmut x Preußenstern. Mutter, Großmutter und Urgroßmutter sind alle Verbands- oder Staatsprämie...

5.850 € VB

58135 Hagen (Stadt der FernUniversität)

03.12.2021

5/8" Bosal 20plait BR581478 in 40878
5/8" Bosal 20plait BR581478

5/8" Bosal, 20plait, medium flex, Cheeks all natural Rawhide, Nosebutton & Heelknot grau rawhide; Innenumfang 63cm

Preis: 359€

Versand gegen Versandpauschale möglich.
Bestellungen bitte über unser...

359 €

40878 Ratingen

02.12.2021

Spade Bit BT4228 in 40878
Spade Bit BT4228

Spade Bit, Cheeks mit Silver Inlay, großer Concha, Patina 5 1/8"(ca.13cm) breit, 3 7/8"(ca.10cm) hoher Spade
Preis: 615€

Versand gegen Kostenübernahme der Versandpauschale möglich.

TACKROOM...

615 €

40878 Ratingen

02.12.2021

5/8" Bosal  BR581627 in 40878
5/8" Bosal BR581627

5/8" Bosal, aus heller rawhide, Nosebutton & Heelknot aus brauner Rohhaut
16-fach geflochten, medium flex;
Pris: 269€
Versand gegen Versandpauschale möglich.
Bestellungen bitte über unser...

269 €

40878 Ratingen

02.12.2021

Spanish Bit BT4016 in 40878
Spanish Bit BT4016

Spanish Bit, Cheeks mit Silver Inlay, Patina, Breite: 5 1/8" (ca. 13cm,), 2 1/8" (ca. 5cm) hoher Port mit Kupferkricker
Preis: 579€

Versand gegen Kostenübernahme der Versandpauschale möglich.

...

579 €

40878 Ratingen

02.12.2021

5/8" Bosal BL58229 in 40878
5/8" Bosal BL58229

5/8" Bosal, 16-fach geflochtene Cheeks, Honey Rawhide, Nosebutton & Heelknot 24-fach geflochten mit caramel Akzenten

Preis: 289€
Versand gegen Versandpauschale möglich.
Bestellungen bitte über...

289 €

40878 Ratingen

02.12.2021

 
Weitere Kleinanzeigen zum Thema Pferde

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Useranzeigen / markt.de
Bild 3: © Pixabay.com / Adolesco
Bild 4: © Pixabay.com / Flo688